Unser Stadt: Gijón

Gijón liegt perfekt mitten an der Küste Asturiens. Von hier aus sind die wichtigsten Bereiche der Region problemlos erreichbar.

Wenn Sie Asturien, seine Städte und Fischereihäfen, Dörfer und Berglandschaften, Ebenen und mehr erkunden möchten, ist Gijón der perfekte Ausgangspunkt, gleichgültig, ob Sie Ruhe oder Vergnügen suchen.

Die große Playa de San Lorenzo, Promenade, der Jachthafen, die Semana Negra, das gesellschaftliche Leben und die festliche Atmosphäre laden dazu ein, eine Stadt kennen zu lernen, in der sich das Leben in den Sommermonaten auf der Straße abspielt, eine Stadt, die vor Lebensfreude sprüht. Doch das sind noch nicht alle touristischen Attraktionen in Gijón: Pilger auf dem Jakobsweg sollten die Stadt unbedingt besuchen. Sie besitzt eine Fülle von Museen und veranstaltet eine Fülle von kulturellen Veranstaltungen wie das Festival Internacional de Cine [Internationales Kinofestival] und den Salón del Libro Iberoamericano [Spanisch-lateinamerikanische Buchmesse].

Einige der Museen sind äußerst originell, so z. B. das Museo del Ferrocarril [Eisenbahnmuseum] oder das Museo Internacional de la Gaita [Flötenmuseum]. Andere Museen berichten von der schillernden Geschichte der Stadt wie die Casa Natal de Jovellanos, das Museo de Nicanor Piñole oder der Palacio de Revillagigedo.

Die Stadt bietet ihren Besuchern eine ganze Palette von Optionen – von Freizeit-, Sport- und Erholungsaktivitäten für Urlauber über entspannende Bereiche bis hin zu Einrichtungen für Geschäftsleute mit aller erdenklicher Ausrüstung für Konferenzen und Besprechungen.

Die geschichtsträchtige Stadt Gijón ist ein bedeutendes Handels- und Industriezentrum und die größte Stadt in Asturien, in der das Meer, die Hügel und Stadt eine der attraktivsten Landschaften in Nordspanien bilden.

Laboral Ciudad de la Cultura

Die "Stadt der Kultur" ist das Ergebniss eines Projektes zur Umgestaltung, dass die Regierung des Fürstentums von Asturien im Jahre 2001 in Angriff genommen hat, um dem Gebäude der alten Fachhochschule von Gijón neues Leben einzuhauchen. Der Sitz der Funk- und Fernsehgesellschaft des Fürstentums von Asturien im ehemaligen Konvent der Klarissen, das LABoral Zentrum für Industrielle Kunst und Kreation, das integrierte Zentrum für Berufsausbildung, der Laden im korinthische Innenhof, der Turm, die Schule für Schauspielkunst, die Kirche, das Theater, die Aula und die Universitätsschule "Jovellanos" sind einige der Orte, die sich in der "Stadt der Kultur" befinden.

Römische Bäder in Campo Valdés

Das archäologische Museum der Römischen Bäder in Campo Valdés ist ein Museum geschaffen, um zu bewahren, zu erforschen und zu verbreiten öffentlichen Badehäuser der Römerzeit. Die Eignung für den Besuch der archäologischen Stätte in ihrem ursprünglichen Kontext ermöglicht es den Besuchern, zu lernen und besser zu verstehen, deren Eigenschaften.

Bus turístico

Ab April können sie mit unserem "Bus turístico" Gijón auf einen neue Art und Weise kennenlernen.

Jardín Botánico Atlántico

Sie stehen an den Pforten der Kathedrale, am Eingang zu einem Museum. Schreiten Sie hindurch und vergessen Sie die Zeit, erleben Sie eine Vielzahl starker und unerwarteter Gefühle. Der Jardín Botánico Atlántico, den Sie besuchen werden, ist eine Kathedrale für Laien, in der die Bäume die Säulen bilden, die Blätter und Äste die Kuppeln sind und die kleinen und großen Pflanzen, das Geräusch von Wasser und das uralte Grollen der Erde vom Mysterium erzählen. Entdecken Sie ein ganz besonderes Museum mit einzigartigen und unbezahlbaren Kunstwerken.

Acuario de Gijón

Das Acuario de Gijón unweit der Playa de Poniente hat seit seiner Eröffnung 2006 eine Rekordzahl von Besuchern gesehen. Die hochmoderne Ausstattung des Museums fasziniert Kinder und Erwachsene gleichermaßen und bringt ihnen die Tier- und Planzenwelt der Weltmeere nahe.

Casino von Asturien

Gedacht als ein Zentrum für Unterhaltung, Freizeit und Entertainment, hat sich das Casino von Asturien in den Hauptförderer von spielerischen, künstlerischen, kulturellen und gastronomischen Aktivitäten in Asturien verwandelt.

Talasoponiente

"Talasoponiente" ist ein Zentrum für Freizeit, Gesundheit und Schönheit Ein neues Konzept, um die Wohltaten des Meeres zu geniessen, offen für alle und dafür gedacht, sich zu pflegen, sich zu entspannen, sich zu erholen und sich einfach gut zu fühlen. Ein Thermalzentrum des 21. Jarhunderts, dazu gedacht , den Moment zu leben , jeden Tag der Woche.

Semana Negra

Gijón verwandelt sich während dieser Woche in ein kulturelles Zentrum, das etwas für jeden Geschmack zu bieten hat und bei dem Sie über Musik, Kunst und Literatur nachdenken und Gedanken austauschen können. Die Semana Negra ist ein großes Open-air-Festival mit kostenlosen Konzerten, Attraktionen und Aktivitäten, Unterhaltung und einer ansteckenden Feierlaune

Semana grande de Begoña

Zu diesem Festival verbreitet sich Festtagslaune in der Stadt. Auf diversen Plätzen finden öffentliche Konzerte mit einem vorzüglichen Programm statt.

Natürliches Cider-Festival

Dieses Festival findet normalerweise in der Woche nach der Semana Grande de Gijón (von Freitag bis Sonntag) statt. Es ist dem beliebtesten Getränk Asturiens gewidmet und umfasst kostenlose Kostproben von natürlichem Cider, den Guiness World Record-Versuch im gleichzeitigen Cider-Ausschank, Kellnerwettbewerbe, traditionelle Musik und den Mercadillo de la Sidra y la Manzana [einen kleinen Markt, auf dem Cider und Äpfel verkauft werden]. Ein Festival ganz besonderer Art.

Slash Surf School Gijón

Surfschule am San Lorenzo Strand gelegen, ganz in der Nähe des Hotels abba Playa Gijon gelegen. Kurse verscheidenener Stufen (Anfänger, Verbesserung und Wettkampf) das ganze Jahr über, sowie Verleih von Material, Kurse gehalten von MEC qualifizierten und erfahrenen Trainern.
Die Schule verfügt über neue Gebäude mit Umkleiden, Videoraum und Aufbewahrungsmöglichkeiten für Kleidung und Surfbretter.
Die Slash Surfschule Gijon verfügt über alles, um ihre Kurse zu einem einzigartigen und unvergesslichen Erlenbniss zu machen.

Tauchzentrum Speedy Water

Das Zentrum “Speey Water” befindet sich im Sporthafen von Gijon. Unsere mehr als 10jährige Erfahrung im Tauchsport nutzend, möchten wir dieses Freitzeitvergnügen für alle zugänglich machen. Genießen Sie die kantabrischen Tiefen mit der größtmöglichen Sicherheit und Bequemlichkeit und in einem freundschaftlichen und profesionellen Ambiente

OBEN